Homeoffice ist gut, doch was die SPD will, ist komplett abstrus! – Sven Tritschler (AfD)



Viele Menschen haben 2020 Erfahrungen mit Homeoffice gemacht. Die SPD wittert Aufwind im Kampf gegen die Fünf-Prozent-Marke und fordert mal eben ein Recht auf 24 Tage Homeoffice im Jahr.

Sinnvoll? Für Arbeitsrechtsanwälte auf jeden Fall, denn die werden die Hauptprofiteure sein. Für viele andere Menschen – sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer – spricht viel dagegen, wie Sven Tritschler (AfD-Fraktion NRW) erklärt.

Rede gehalten am 13. November 2020 im Landtag NRW.

➡️ JETZT unseren Kanal abonnieren: https://bit.ly/2MLR29Q
📰 Hier kostenlos unser Fraktionsmagazin bestellen: https://bit.ly/2Wt42Gl

Quelle