Migration: Mit diesen Tricks werden die Kosten verschleiert! – Gabriele Walger-Demolsky (AfD)

Eigentlich ist es ganz simpel: Wo Geld ausgegeben wird, gibt es Belege und Kontoauszüge. So kann man später nachvollziehen, was wieviel gekostet hat – müsste man zumindest meinen. Doch bei der Frage „Was kostet die Migrationspolitik?“ gibt sich die Regierung betont ahnungslos. Wisse man nicht, erfasse man nicht, verstünde man nicht: Mit Ausreden und extrem langen Bearbeitungszeiten drückt sich das Integrationsministerium vor klaren Antworten. Gibt es etwas zu verbergen? Gabriele Walger-Demolsky (AfD-Fraktion NRW) erklärt die abgekarteten Tricks. Rede gehalten am 16. Dezember 2020 im Landtag NRW, TOP 5. ➡️ JETZT unseren Kanal abonnieren: https://bit.ly/2MLR29Q 📰 Hier kostenlos unser Fraktionsmagazin bestellen: https://bit.ly/2Wt42Gl



(Quelle)