Größter Wirtschaftseinbruch in Friedenszeiten! | G. Beck

+++ EU erlebt größten Wirtschaftseinbruch in Friedenszeiten! +++ Infolge unverhältnismäßiger Lockdowns als Antwort auf eine milde Epidemie, die Ostasien schnell eindämmte, doch die EU überfordert, erlebt die EU gerade den größten Wirtschaftseinbruch in Friedenszeiten. Die Antwort des EU-Parlaments? Es stimmt für 750 Milliarden Euro illegale EU-Schulden und einen Aufbaufonds gegen Klimawandel und für Migration. ,,Das ist in etwa so sinnvoll für den Aufbau der EU-Wirtschaft wie die Bewässerung der Sahara“, findet Gunnar Beck, der anmerkt: ,,Das wird scheitern, weil das Geld nicht in Zukunftsindustrien fließt, sondern in Weltrettungsprojekte und Traumtänzereien.“ Folgen Sie uns in den sozialen Medien: YouTube ➡️ https://www.youtube.com/channel/UCmzLzI-ROdjxWtBOuJTelug/about?sub_confirmation=1 Facebook ➡️ https://www.facebook.com/AfDimEUParlament/ Twitter ➡️ https://www.twitter.com/afdimeuparl/ Instagram ➡️ https://instagram.com/afdimeuparlament/ Telegram ➡️ https://t.me/afdeu



(Quelle)