Diagnose: Überdosis Lauterbach! | Politischer Aschermittwoch 2021, Rede von Dr. Curio

Der Politische Aschermittwoch steht dieses Jahr ganz im Zeichen von Corona. Die Mißwirtschaft der Regierung lädt aber auch ein zu Hohn und Spott. Und man ist kein Verschwörungstheoretiker, wenn man vermuten darf: Die Regierung zieht den Corona-Notstand künstlich in die Länge, um bei der Bundestagswahl Kapital daraus zu schlagen. Umso wichtiger ist es, daß die AfD weiterhin den Blick weitet und wichtige Themenfelder beleuchtet, die sonst durch Corona überschattet zu werden drohen. In meiner Rede komme ich daher auch auf identitätspolitischen Themen wie „Black Lives Matter“ oder „Gender Mainstreaming“ und auf aktuellen innenpolitischen Wahnsinn zu sprechen.



(Quelle)