AfD-Podcast – 7 Tage Deutschland mit T. Chrupalla, S. Brandner, J. Braun, B. von Storch und B. Gögel

7 Tage Deutschland – Ausgabe 8/2021 des Wochenendpodcasts der #AfD aus Berlin Mitreden per WhatsApp-Sprachnachricht: https://wa.me/493043970765 Darin: Bei AfD-TV stellen sich Bundessprecher Tino #Chrupalla und der stellvertretende Bundessprecher Stephan #Brandner live den Fragen der Zuschauer. Eine gelungene Premiere und der Auftakt für viele Direktübertragungen in diesem #Wahljahr 2021. Wir senden einen Ausschnitt und Sie schauen sich gerne hier die ganze Sendung an: https://youtu.be/gZDZi1bGr28 Von Stephan Brandner hören wir noch mehr. Er hat einen echten #Skandal öffentlich gemacht: Das #Bundesverfassungsgericht verrät ausgewählten Mainstream-Journalisten schon vorher, wie die Richter urteilen werden. Was das bedeutet und was die AfD gegen den #Karlsruhe-Klüngel tut. Der AfD-Vorsitzende des Bundestags-Haushaltsausschusses, Peter #Boehringer, hält ein flammendes Plädoyer für das #Bargeld. Bargeld ist gedruckte #Freiheit, sagt er. Die stellvertretende AfD-Bundessprecherin Beatrix von #Storch erklärt, warum die Internetplattform #Indymedia der terroristischen #Antifa endlich verboten gehört. Der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag Bernd #Gögel erzählt, wie der #Wahlkampf im Ländle läuft und wir reden mit ihm und dem AfD-Bundestagsabgeordneten Jürgen #Braun über den #Angriff der #Antifa auf einen Wahlkampfstand der AfD am vergangenen Wochenende, bei dem unser Kandidat vor Ort krankenhausreif geprügelt wurde. Außerdem: Ihre Meinung zum #Immobilienskandal des CDU-Gesundheitsministers. Da kauft der #Spahn recht billig eine Wohnung in Berlin von einem Pharmamanager. Der bekommt auf wundersame Weise einen Job als Boss eines staatlichen Gesundheitsunternehmens. Und jetzt will Spahn die Wohnung wieder verkaufen – mit 600.000 Euro Gewinn. Hören Sie, was die 7-Tage-Deutschland-Hörer dazu meinen und lesen Sie den Hintergrund hier: https://kurzelinks.de/sro8 Moderation: Detlev Frye



(Quelle)