M. Krah | Bahnstrecken wurden vielerorts zerstört!

+++ Bahnstrecken wurden vielerorts zerstört! +++ Der zuständige EU-Berichterstatter schlägt mehr Passagierrechte im Bahnverkehr vor. Dem stimmt unser Abgeordneter Maximilian Krah als einem guten Kompromiss zu. Dadurch voraussichtlich notwendig werdende Aufschläge auf die Ticketpreise sind nachvollziehbar, aber sie sind die Sache wert. Es ist immer gut, die Bahn attraktiver zu machen. Es ist auch notwendig, wo in den letzten Jahrzehnten in sehr vielen europäischen Staaten Bahnnetze zerstört wurden und sich auf wenige Hauptstrecken begrenzt haben. Positivbeispiele, die das Potenzial dieses Verkehrsmittels zeigen, sind die Tschechische Republik und die Schweiz. „Wir müssen die Bahn ins 21. Jahrhundert bringen, wenn sie wieder zum Verkehrsmittel Nummer eins werden soll. Das verdient sie, das kann sie, und das erreichen wir auch ohne Druck, sondern einfach durch Attraktivitätssteigerung“, so Krah. Folgen Sie uns in den sozialen Medien: YouTube ➡️ https://www.youtube.com/channel/UCmzLzI-ROdjxWtBOuJTelug/about?sub_confirmation=1 Facebook ➡️ https://www.facebook.com/AfDimEUParlament/ Twitter ➡️ https://www.twitter.com/afdimeuparl/ Instagram ➡️ https://instagram.com/afdimeuparlament/ Telegram ➡️ https://t.me/afdeu



(Quelle)