CDU-Langzeitstudent will AfD-Volljuristen belehren

Es ist schon lustig, wenn ranghohe Politiker von oben herab andere belehren wollen und dabei selbst keine Qualifikationen vorzuweisen haben. So geschehen in der jüngsten Bürgerschaftssitzung. Der Langzeitstudent und CDU-Abgeordnete (Parlamentarischer Geschäftsführer) Dennis G. studiert nach Eigenangaben zufolge seit 2004 und das ohne Abschluss! In seiner Rede wirft er dem Volljuristen und Innenexperten der AfD-Fraktion, Dirk Nockemann vor, keine Ahnung von Asylpolitik zu haben. Soziale Kanäle der Fraktion: Facebook: https://www.facebook.com/afd.fraktion.hamburg/ Twitter: https://twitter.com/AfD_Fraktion_HH Instagram: https://www.instagram.com/afd.fraktion.hamburg/ Telegram: https://t.me/AfDFraktionHH



(Quelle)