Seehofer und Löw sind Brüder im Geiste! | N. Fest

+++ Realitätsverweigerung: Seehofer und Löw sind Brüder im Geiste! +++ Das war eine ordentliche Klatsche, die ,,die Mannschaft“ neulich gegen Spanien kassiert hat: 0-6. Doch Jogi Löw blieb zuversichtlich – man befinde sich ,,auf einem guten Weg“. Sein politisches Pendant: Horst Seehofer. Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft neigt sich ihrem Ende, und Seehofer schwadroniert davon, dass man die ambitionierten Ziele erreicht hätte. Stimmt das? Die Durchsetzung der Rechtsstaatlichkeit klappt nicht, und die Polen und Ungarn wehren sich zurecht gegen den Rechtsstaatlichkeitsmechanismus, der zwingend mit einem Souveränitätsverlust einhergehen muss: 0-1. Die Korruptionsbekämpfung funktioniert auch nicht: So wird sogar die korrupte bulgarische Regierung von von der Leyen und Co. gestützt: 0-2. Der Kampf gegen Geldwäsche wird nicht ernst genommen. An entsprechenden Anhörungen nahmen Vertreter der deutschen Regierung nicht mal teil: 0-3. Die Migrationskrise wollte man lösen, stattdessen verschärft man sie, indem man das Recht auf Migration entgegen des Willens anderer Mitgliedsstaaten auch noch ausweitet: 0-4. Hatespeech und Desinformation sollten bekämpft werden, doch in Wirklichkeit dient dieser vermeintliche Kampf nur zur Durchsetzung der Zensur: 0-5. Und wirklich frei und sicher leben wir auch nicht – die jüngsten Terroranschläge belegen dies auf tragische Weise: 0-6. Wie fällt Ihr Fazit aus? Folgen Sie uns in den sozialen Medien: YouTube ➡️ https://www.youtube.com/channel/UCmzLzI-ROdjxWtBOuJTelug/about?sub_confirmation=1 Facebook ➡️ https://www.facebook.com/AfDimEUParlament/ Twitter ➡️ https://www.twitter.com/afdimeuparl/ Instagram ➡️ https://instagram.com/afdimeuparlament/ Telegram ➡️ https://t.me/afdeu



(Quelle)