Dieses Haus ist nur noch ein potemkinisches Dorf!

Spenden Sie jetzt für eine wirkliche Alternative! https://www.afd.de/spenden Für eine Überweisung nutzen Sie bitte die untenstehende Bankverbindung. Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihre genaue Anschrift an, damit die Spende korrekt zugeordnet werden kann. Sie erhalten im ersten Quartal des folgenden Jahres von der AfD eine Zuwendungsbescheinigung, die Sie zusammen mit Ihrer Steuererklärung beim zuständigen Finanzamt einreichen können. Alternative für Deutschland Berliner Volksbank e. G. IBAN: DE94 1009 0000 2661 2620 20 BIC: BEVODEBB „Jede Erhöhung des Mindestlohnes führt zu einer Redizierung der Arbeitszeit.“ So fasst der AfD-Bundestagsabgeordnete Uwe Witt zusammen, wo es bei diesem Gesetzesvorhaben hapern wird. Der Arbeitnehmer wird also nicht mehr verdienen, sondern allenfalls weniger arbeiten müssen. Der Arbeitgeber wird indes weitere Minijobber einstellen müssen, um die benötigte Arbeitskraft zur Verfügung zu haben. Abonnieren Sie jetzt unseren Youtube-Kanal mit nur einem Klick auf: https://www.youtube.com/c/afdkanal?sub_confirmation=1 Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/alternativefuerde/ Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/AfD Folgen Sie uns über Telegram: https://t.me/afdbrennpunkt Folgen Sie uns auf Instagram: https://www.instagram.com/afd.bund/ oder informieren Sie sich über: https://afdkompakt.de/



(Quelle)