Merkels Absurdistan: Flüchtlinge aus Japan und den USA? | Dr. Friesen

Merkels Absurdistan: Flüchtlinge aus Japan und den USA?

Ich habe nachgefragt: aus welchen Staaten kommen die Ausländer, die Deutschland aus humanitären Gründen aufnimmt? Überraschung: neben Afghanistan und Syrien auch aus Japan und den USA (!). Es handelt sich wohl nicht um geflohene Trump-Anhänger – es sind Ausländer, die bereits in Japan bzw. den Vereinigten Staaten aufgenommen wurden und aus unerfindlichen Gründen, die die Bundesregierung nicht angeben will, ins Merkel’sche Land der Wunder geholt werden. E-Post: [email protected] Netzseite: http://www.friesen-im-bundestag.de Facebook: https://www.facebook.com/DrFriesenMdB/ Twitter: https://twitter.com/DrFriesenMdB Telegram: https://t.me/DrAntonFriesen Instagram: @drfriesenmdb www.bundestag.de



(Quelle)