Asylchaos in Suhl | Dr. Friesen

Asylchaos in Suhl

Asylchaos in Suhl. Junge, männliche, muslimische Asylbewerber in der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl sorgen für hunderte Straftaten. Anteil der gefälschten Dokumente steigt. Jeder Achte der Asylantragssteller in Thüringen ist gar ohne Papiere eingereist. Sehen Sie selbst, was meine Anfrage an die Bundesregierung zu Tage gefördert hat. Quellen: https://www.friesen-im-bundestag.de/wp-content/uploads/2021/05/1929924.pdf „Angst in Suhl“, Junge Freiheit, 18. Juni 2021. E-Post: [email protected] Netzseite: http://www.friesen-im-bundestag.de Facebook: https://www.facebook.com/DrFriesenMdB/ Twitter: https://twitter.com/DrFriesenMdB Telegram: https://t.me/DrAntonFriesen Instagram: @drfriesenmdb www.bundestag.de



(Quelle)