AfD-Physiker erklärt, warum mehr CO2 gut für den Planeten ist! – Dr. Christian Blex (AfD)

Pflanzen betreiben Photosynthese und brauchen dafür drei Dinge: Wasser, Licht und CO2. Aktuell liegt der CO2-Anteil allerdings nur zwischen etwa der Hälfte bzw. einem Viertel des Optimums. Heißt: Mehr CO2 in der Luft wird den Planeten also nicht „verbrennen“, wie jüngst noch ein Grünen-Politiker sagte. Im Gegenteil. Dr. Christian Blex, Physiker und AfD-Abgeordneter, erklärt, wie mehr CO2 die Welt grüner machen wird. Rede gehalten am 25. November 2020 im Landtag NRW, TOP. ➡️ JETZT unseren Kanal abonnieren: https://bit.ly/2MLR29Q 📰 Hier kostenlos unser Fraktionsmagazin bestellen: https://bit.ly/2Wt42Gl



(Quelle)