Sachsen-Anhalts Justiz verschließt die Augen

„Marcus #Hempel war ein ordentlicher, verantwortungsbewusster junger Mann, der seinen Weg gegangen ist. Wenn man sich das Video anschaut, bleibt festzustellen, dass es nichts gibt, was die Tat des Syrers Sabri H. rechtfertigt. Ich finde es unerträglich, dass die Justiz vor manchen Geschehnissen die Augen zumacht und sie nicht wahrhaben will.“ Thomas Seifert, Rechtsanwalt von Karsten Hempel



(Quelle)