Where is your will to stop mass tax evasion? | Gunnar Beck

+++ Where is your will to stop mass tax evasion? +++ Steuervermeidung für Superreiche ist legal. Finden Sie das richtig? Warum wurde das nicht längst schon beendet? Unser Rechtspolitischer Sprecher Gunnar Beck kritisiert in seiner auf Englisch gehaltenen Rede den fehlenden politischen Willen, dieses Problem zu lösen. Denn die Alternative für Deutschland ist angetreten, um solche Missstände aufzudecken und zu verändern. Hier die Rede auf Deutsch: „Als der chinesische Premierminister Zhou Enlai (1898-1976) nach der historischen Bedeutung der französischen Revolution gefragt wurde, sagte er die berühmten Worte: „Für eine solche Beurteilung ist es noch zu früh.“ Heute wissen wir, dass die Revolution misslang, denn die Kluft zwischen Reich und Arm ist so gross wie damals und die Mittelklasse trägt die Steuerlast. Die Pandora-Papiere zeigen einmal mehr, dass die Reichen steuerbefreit bleiben und zwar auf eine völlig legale Weise. Dazu zwei Kommentare. Erstens: viele dieser Steuervermeider kommen aus den Ländern, die die größten Empfänger von deutscher oder europäischer Entwicklungshilfe sind bzw. die größten Empfänger aus dem EU-Wiederaufbaufond. Aber Deutschland und die EU wollen diesen Ländern oder Personen keine Sanktionen auferlegen. Es könnte gehandelt werden, aber es geschieht nichts. Es gibt also offensichtlich keinen politischen Willen, die massive Steuervermeidung durch die Superreichen zu stoppen. Es fallen hier im Parlament dazu nur leere Worte. Zweitens ist es eine interessante Feststellung, dass die meisten nicht-westlichen Steuervermeider Politiker sind. Die meisten westlichen Steuervermeider sind dagegen Prominente und Unternehmen. Der Grund ist offensichtlich. Die westlichen Politiker sind selten Plutokraten, sondern sie sind nur die Türsteher der Plutokratie. Das erklärt, warum dieses Haus hier den Mittelstand zugunsten der Plutokratie ausplündert. Der Mittelstand gleicht heute dem dritten Stand vor der Französischen Revolution. Unsere Politiker sind der zweite Stand, der die Herrschaft des ersten Standes legitimiert. Es ist also wie im Europa vor dem Jahr 1789 – nur mit weniger Europäern.“ Folgen Sie uns in den sozialen Medien: YouTube ➡️ https://www.youtube.com/channel/UCmzL… Facebook ➡️ https://www.facebook.com/AfDimEUParla… Twitter ➡️ https://www.twitter.com/afdimeuparl/ Instagram ➡️ https://instagram.com/afdimeuparlament/ Telegram ➡️ https://t.me/afdeu



(Quelle)