Das sind keine „Umweltaktivisten“! – Christian Loose (AfD)

Terrorismus ist definiert als Einsatz von Gewalt zur Erreichung politischer und ideologischer Ziele. Im Hambacher Forst passiert genau das: Mit Brandsätzen, Steinen, Keulen und Granaten greifen Linksextremisten Polizisten und einfache Angestellte an. Christian Loose (AfD-Fraktion NRW) entging selbst nur knapp den Knüppeln der von den Medien liebevoll „Aktivisten“ genannten Kriminellen. Aber klein bei gibt er nicht! Aus gutem Grund: Beim Hambacher Forst geht es längst nicht mehr nur um ein paar Bäume – es geht um den Rechtstaat an sich! Rede gehalten am 04. November 2021 im Landtag NRW, TOP 1. ➡️ JETZT unseren Kanal abonnieren: https://bit.ly/2MLR29Q 🇩🇪 Telegram: t.me/afdfraktionnrw 🎬 TikTok: tiktok.com/@afd.fraktion.nrw 📲 Facebook.com/afdfraktionNRW/ 🐥 Twitter.com/AfD_FraktionNRW 📰 Hier kostenlos unser Fraktionsmagazin bestellen: https://bit.ly/2Wt42Gl



(Quelle)