Baumbesetzer außerhalb des Gesetzes

Kein Kindergeburtstag aber Waldbesetzung Ungleichbehandlung bei Regelverstößen im Losser Forst #Linke fördert extremistische Aktionen im Losser Forst. Die Spaltung der Gesellschaft ist das Ergebnis der Ungleichbehandlung von Regelverstößen. Ulrich #Siegmund, #AfD-Fraktion im Landtag von #SachsenAnhalt: „Wenn ich wegen der #Coronasituation einen Kindergeburtstag auflöse und im Wald eine Extremistenparty mit 50 Mann zulasse, dann kann man doch nicht von einem gleichmäßig angewendeten Rechtsrahmen sprechen.“



(Quelle)