57 Asylbewerber in 135-Einwohner Dorf?

Spread the love

Die CDU-Regierung weiß nicht mehr, wo sie die vielen neuen Asylbewerber unterbringen soll. Nun müssen im Landkreis Leipzig bereits kleine Dörfer wie Mark Schönstädt Busladungen voll mit Migranten aufnehmen. Die einheimischen Bürger werden dabei kaum einbezogen. Das hat nun der AfD-Abgeordnete Jörg Dornau nachgeholt und sich die Sorgen und Nöte vor Ort angehört. (c) by #afdsachsen #AfD #Fraktion #Sachsen #Dresden Wenn ihr uns unterstützen wollt, teilt es und/oder hinterlasst einen Kommentar Youtube-Abo https://www.youtube.com/c/AfDFraktionimsächsischenLandtag?sub_confirmation=1 Auf Youtube https://www.youtube.com/c/AfDFraktionimsächsischenLandtag Im Internet findet ihr uns unter https://afd-fraktion-sachsen.de/ Bei Facebook https://de-de.facebook.com/AfD.Fraktion.Sachsen/ Bei Twitter https://twitter.com/afd_slt?lang=de



(Quelle)