Carsten Hütter: Kreiswahlausschuss Saarbrücken bestätigt neue AfD-Liste im Wahlkreis Saarbrücken zur Landtagswahl

Spread the love

Berlin, 28. Januar 2022. Die Mitglieder des Bundesvorstands und des Notvorstands im Landesverband Saarland, Carsten Hütter und Joachim Paul, begrüßen die heute Vormittag getroffene Entscheidung des Kreiswahlausschusses Saarbrücken, die auf Einladung des Bundesvorstandes am 19. Januar 2022 neu gewählte AfD-Liste des Wahlkreises Saarbrücken zur Landtagswahl zuzulassen.

Carsten Hütter dazu: „Es hat sich ausgezahlt, dass der Bundesvorstand nach der Entscheidung des Landgerichtes Saarbrücken vom 13. Januar 2022 unverzüglich reagiert und zu einer neuen Aufstellungsversammlung eingeladen hat. Damit ist trotz der von einigen Parteimitgliedern – gegen die mittlerweile Ausschlussverfahren laufen – heimlich zurückgezogenen Landesliste gesichert, dass die Alternative für Deutschland flächendeckend erfolgreich an der Landtagswahl im Saarland am 27. März 2022 teilnehmen wird.“

(Quelle)