Linkes Ansinnen: Abwicklung des Flughafens Leipzig/Halle

Spread the love

„Die Forderung der Linken, den Frachtflugverkehr vollständig und deutschlandweit auf die Schiene zu verlagern, ist irreal. Wie soll das bei der aktuellen Schienen-Infrastruktur funktionieren? Unter dem Deckmantel #Nachtflugverbot will Die Linke ihre CO2-Fantasien umsetzen. Wir wollen Lärmschutzmaßnahmen vor arbeitsplatzschädliche Politik. Von diesem Antrag bleibt nichts über.“ Matthias Büttner #AfD #ltlsa



(Quelle)