Udo Hemmelgarn zum kontraproduktiven „Mietendeckel“

Spread the love

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Udo Hemmelgarn kritisiert die rot-rot-grünen Mietendeckel-Pläne, mit denen man das Problem der steigenden Mieten nicht in den Griff bekommen könne. In den katastrophalen Erfahrungen mit dem Instrument in Berlin sieht sich Hemmelgarn bestätigt. Die Probleme des Wohnungsmarktes haben auch mit der massenhaften Einwanderung zu tun, betonte Hemmelgarn.



(Quelle)