Frauentag als gesetzlicher Feiertag? | Dr. Christoph Berndt

Spread the love

Den Frauentag, wie früher in der DDR, zum Feiertag zu erklären ist eine weitere Blüte eines vollkommen fehlgeleiteten Feminismus. Frauen sind längst vor dem Gesetze gleich und eine Ungleichbehandlung durch die Gesellschaft kann nicht festgestellt werden. Wer von dieser Ungleichbehandlung schwadroniert, setzt Ideologie vor Realität. ▬ ❌Wenn wir gelöscht werden❌ ▬ 💙 ►Telegram: https://t.me/afdfraktionBB 💙 ▬ Social Media ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ ►Facebook: https://www.facebook.com/afdfraktionBB ►Twitter: https://twitter.com/AfD_FraktionBB ►Instagram: https://www.instagram.com/afdfraktionbb/ ►TikTok: https://vm.tiktok.com/ZM8aGmLeB/ ▬ Diesen Kanal abonnieren ▬▬▬▬▬▬ https://www.youtube.com/c/AfDFraktionBrandenburg/?sub_confirmation=1



(Quelle)