Mehr Bürgerbeteiligung in der EU, durch die Zukunftskonferenz? Nicht wirklich!

Spread the love

Für die Konferenz zur Zukunft Europas werden „zufällig“ Menschen ausgewählt, die dann auch rein „zufällig“ Aktivisten von pro-europäischen NGOs sind. So viele Zufälle. Da kann etwas einfach nicht stimmen. Im Video erfahrt Ihr was genau falsch läuft.



(Quelle)