Wir als AfD wünschen uns eine Kunst, die den Mächtigen das Fürchten lehrt.

Spread the love

An den staatlichen Fördertöpfen gilt die Regel: Wes Brot ich ess, des Lied ich sing. Aber #Kunst wird gerade dort interessant und wertvoll, wo sie das Bestehende hinterfragt. #MdL #DanielWald plädiert darum für eine Kunst und Kultur, die gefährlich, mutig und selbstständig ist. Wir als #AfD wünschen uns eine Kunst, die den Mächtigen das Fürchten lehrt und dem Wesen des Volkes Ausdruck verleiht. #ltlsa #SachsenAnhalt



(Quelle)