Menschen ohne Krankenversicherung dürfen nicht stigmatisiert werden!

Spread the love

Claudia Papst-Dippel, gesundheitspolitische Sprecherin der AfD-Fraktion im Hessischen Landtag sprich zum Thema: GESUNDHEITSVERSORGUNG FÜR ALLE SICHERSTELLEN ———————————————————————- Etwa 61.000 Menschen in Deutschland keine Krankenversicherung. Die Dunkelziffer, wird vermutet liegt deutlich höher. Papst-Dippel: „Menschen ohne Krankenversicherung dürfen nicht stigmatisiert werden!“ Quelle: https://www.diakonie-hessen.de/info/aktuelles-detailseite/anonymer-behandlungsschein-und-clearingstellen-in-hessen-jetzt-umsetzen/ ———————————————————————- Das Thema in den Medien: Kommunen dürften keine weiteren Kosten zugemutet werden https://www.fnp.de/hessen/linke-will-versorgung-fuer-menschen-ohne-krankenversicherung-zr-91588744.html ———————————————————————

Claudia Papst-Dippel
———————————————————————- 107.Plenarsitzung | TOP 41 ———————————————————————- #Papst_Dippel #AfD #fraktion #hessen #landtag #landesregierung #opposition #gesellschaft #krankenversicherung #selbstständig #selbstständigkeit #Versicherungsschutz #Kosten



(Quelle)