Nikolaus Kramer: Für einen verantwortungsvollen Landeshaushalt!

Spread the love

Mit dem Entwurf des Doppelhaushaltes 2022/23 legt die Landesregierung eine satte Bauchlandung hin. Mit der Gießkanne wird Steuergeld aus Projekte verteilt, welche für die Zukunft des Landes und für das Wohl der Bürger keine Relevanz haben. Wir hingegen sagen: Das Geld muss für die Bürger eingesetzt werden! Dazu sprach auf der heutigen Sitzung des Landtages der Fraktionsvorsitzende der AfD, Nikolaus Kramer.



(Quelle)