#Freibadrandale sichtbar / Freibäder sicher machen!

Spread the love

Sommer, Sonne, Freibadrandale? In immer mehr Freibädern gehören pöbelnde und prügelnde Gruppen »junger Männer« inzwischen zum traurigen Alltag. Die zusätzlichen Sicherheitskräfte können schon lange nichts mehr ausrichten. Politik und Medien scheuen die Debatte und lassen Bademeister sowie Badegäste mit ihren Sorgen alleine. Peter Harzheim – Präsident des Bundesverbandes Deutscher Schwimmmeister – benennt die Randalierer jedoch klar: Freibäder seien »Orte des Schreckens« und er sehe »hauptsächlich Personen mit Migrationshintergrund auf den Bildern«. Deshalb haben wir von der Jungen Alternative gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Matthias Helferich die Initiative ergriffen: Gemeinsam können wir einen Beitrag dazu leisten, Schwimmbäder wieder sicherer zu machen. Doch dafür braucht es Deine Hilfe! Werde auch Du Randalemelder auf randalemelder.de



(Quelle)