𝐁. 𝐙𝐢𝐦𝐧𝐢𝐨𝐤 ▶️ Grüne für Fleischverzicht gg. Hunger in Afrika!

Spread the love

+++ Grüne Schnapsidee: Fleischverzicht, um Hunger in Afrika zu lindern? +++ Im Entwicklungsausschuss ging es kürzlich, wie so oft, um die Hungerkrise. Wie immer wird keine Ursachenforschung betrieben, sondern lediglich versucht, die Probleme mit Geld zu lösen. Dass das seit Jahrzehnten nicht funktioniert, interessiert nicht. Die wahren Probleme – Enteignung der (weißen) Farmer, Überbevölkerung etc. – werden wieder einmal ignoriert. Ein „genialer“ Vorschlag kam übrigens vom Kollegen der Grünen, berichtet unser entwicklungspolitischer Sprecher @Bernhard Zimniok MdEP: Man solle doch die Erträge der für Tierfutter genutzten Agrarflächen in Deutschland stattdessen nach Afrika verschiffen. Ergo: Kein Fleisch mehr für Deutsche, um stattdessen Afrikaner zu füttern. Welch raffinierter Plan. So löst man die Hungerkrise Afrikas bestimmt langfristig! Folgen Sie uns in den sozialen Medien: YouTube ➡️ https://www.youtube.com/channel/UCmzLzI-ROdjxWtBOuJTelug/about Facebook ➡️ https://www.facebook.com/AfDimEUParlament/ Twitter ➡️ https://www.twitter.com/afdimeuparl/ Instagram ➡️ https://instagram.com/afdimeuparlament/ Telegram ➡️ https://t.me/afdeu



(Quelle)