Tino Chrupalla: Die CDU vertritt nicht die Interessen der Bürger

Spread the love

Berlin, 5. Oktober 2022.

Der CDU-Vorsitzende Friedrich Merz hat gestern bei einer Parteiveranstaltung davor gewarnt, bei der Landtagswahl in Niedersachsen die Alternative für Deutschland zu wählen. Dazu erklärt Tino Chrupalla, Bundessprecher der Alternative für Deutschland:

„Ich warne die Bürger davor, bei der Landtagswahl die CDU zu wählen. Diese Partei vertritt nämlich nicht ihre Interessen. Besonders unter Friedrich Merz agiert sie als Brandbeschleuniger einer falschen Regierungspolitik. Merz steht für noch mehr Einmischung in den Ukraine-Krieg, für noch weniger Souveränität und noch weniger Politik für den deutschen Mittelstand. Nur die Alternative für Deutschland steht für Energiesicherheit und -souveränität. Wir fordern, Nord Stream 1 und 2 so schnell wie möglich zu reparieren, zu öffnen und zu sichern.“

(Quelle)