Wie dreist geht es eigentlich? – Klaus Esser (AfD)

Spread the love

Was hat sich die Regierung nicht feiern lassen, als sie Unternehmern und Selbstständigen Geld zur Überbrückung der Maßnahmenwillkür „schenkte“. Lange nach den Wahlen kommt das böse Erwachen: Tausende sollen jetzt alles zurückzahlen! Mal eben so. Mitten in der größten Energiekrise der Bundesrepublik. Klaus Esser (AfD) steht gegen dieses Unrecht auf.



(Quelle)