„#FDP beim Denkmalschutz JETZT AUCH #GRÜN geworden“

Spread the love

Zu dem FDP-Entwurf zur Änderung des Hessischen Denkmalschutzgesetzes sagt Dr. Frank #Grobe, kulturpolitischer Sprecher der AfD: „Mit diesem #Gesetzentwurf ist die Fraktion der #FDP in den Kernbereich der Agenda der Grünen eingedrungen. So soll bei den Kulturdenkmälern der Klima- und Ressourcenschutz verbessert werden. Dass nun auch beim Denkmalschutz solche Maßnahmen vorgesehen werden, sehen wir mehr als kritisch. Denn welcher Eigentümer will bei diesen kostenintensiven Maßnahmen noch ein unter #Denkmalschutz stehendes Haus renovieren und restaurieren und damit unser Kulturgut erhalten? Das macht die #FDP damit so unattraktiv wie noch nie, aber hier schließt sich wohl der Kreis zu den Grünen, die ja bekanntermaßen auch kein Interesse am Erhalt unserer Kultur haben. Diesen Gesetzesentwurf kann man daher nur ablehnen. Denn er ist schädlich für jeden Investor und wird dazu führen, dass viele Gebäude verrotten. V. i. S. d. P.: Dr. Frank Grobe, kulturpolitischer Sprecher der #AfD-#Fraktion im Hessischen #Landtag ——————————————- #AfD #Hessen #Landtagswahl2023 #AfDwählen #FrankGrobe #Denkmalschutz #Denkmälererhalten #Kulturerhalten #DeutscheKultur #Deutschland #Deutsch ——————————————-

Startseite
Dr. Frank Grobe
——————————————- https://www.facebook.com/frank.grobe.afd



(Quelle)