Tradition statt Regenbogen-Propaganda

Spread the love

Der stellvertretende #Vorsitzende der #AfDFraktion im #ltlsa, Dr. Hans-Thomas Tillschneider, entlarvt die grüne Regenbogenpropanda. Diese insistiert queerfeindliche Diskriminierung an #SachsenAnhalts Schulen und will dort geschlechtliche und sexuelle Vielfalt stärken. Wie absurd der Antrag ist, klärt Tillschneider auf: „Den Grünen geht es nicht darum, die Lage der Betroffenen zur verbessern. In Wahrheit wollen sie sexuelle Abweichungen missbrauchen, um das System der Zweigeschlechtigkeit, unsere guten Traditionen und das Wertegefüge unserer Gesellschaft zu zerbrechen. Sie wollen die normale Familie zerstören, weil die Familie das letzte Bollwerk gegen perversen radikalen Individualismus ist!“ #AfD #AfDLSA #ltlsa



(Quelle)